AGENDA 21- FILMGESPRÄCH “Leere Netze”


Termin Details


Leere Netze“ handelt von zwei Verliebten, deren Heirat am unterschiedlichen sozialen Status der Eltern und am Geld zu scheitern droht. In seinem Langfilmdebüt zeichnet der Deutsch-Iraner Behrooz Karamizade dabei ein schmerzlich berührendes Bild von den gesellschaftlichen Spannungen in seiner einstigen Heimat.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.