Aufruf zu weltweiter Solidarität mit Riace

Wir schließen uns einer weltweiten Spendenkampagne an, um das “Globale Dorf” als Leuchtturm europäischer Willkommenskultur und vorbildlicher Integration von Neubürgern am Leben zu halten. Wir haben bereits mehrmals über unsere Unterstützungsreisen, den Olivenöl- und Likör- und Kunsthandwerkverkauf zugunsten von Riace berichtet. Das skandalöse politische Urteil für Mimmo Lucano (13! Jahre…

weiterlesen…

Ernteanteile der SoLaWi Sonnenwurzel für 2022 zu vergeben

Seit Januar 2021 gibt es in Gauting das Depot für die “Gemüsekisten” von Marcel Nussberger aus Reichling. Jeden Donnerstagnachmittag liefert er seitdem Gemüse, Salat und Kräuter aus ihrer saisonalen Ernte im Öko & Fair Umweltzentrum ab. Dort holen sich die Teilnehmer*innen im Laufe des Abends oder am nächsten Tag ihren…

weiterlesen…

Geschenke mit Sinn und Zweck

Sie haben noch keine Weihnachtsgeschenke? Wir haben sie! Und das Beste: Sie kommen alle einem guten Zweck zugute. Mit den folgenden Geschenkideen unterstützen wir zusammen mit Ihnen direkt RIACE, das Dorf des Willkommens. Neuigkeiten aus Riace: Mimmo Lucano, ehem. Bürgermeister von Riace, wurde Ende September zu über 13 Jahren Haft für…

weiterlesen…

BEENDET! Kunstauktion zugunsten von Amnesty International

Der Stockdorfer Künstler Bernd Wiedemann hat eigens für eine Versteigerung zugunsten von Amnesty International ausgewählte Grafiken zur Verfügung gestellt. Hier geht’s zur Online-Kunst-Versteigerung: https://oeko-und-fair.de/?page_id=7934 Ein kleiner Vorgeschmack: Der Erlös geht zu 100% an die Würmtaler Amnesty International-Gruppe, um deren Menschenrechtsarbeit zu unterstützen.

weiterlesen…

Amnesty International: Menschenrechtsarbeit im Würmtal

Im Rahmen der ersten Gautinger WOCHE DER MENSCHENRECHTE wird Ihnen Hella Horst, die Vertreterin der Würmtaler Amnesty-Gruppe heute Nachmittag von 17-18 Uhr in einem Online-Vortrag die aktuelle Menschenrechtsarbeit von Amnesty International vorstellen. Amnesty International ist die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt. Amnesty ist unabhängig von Regierungen, Parteien,…

weiterlesen…

ab heute Adventsmarkt im Öko&Fair

Es ist wieder soweit…. Die Advents- und Weihnachtszeit steht vor der Tür! Und damit auch die Zeit, in der man umso mehr auf den Nächsten schauen sollte. Am 10. Dezember ist wieder der Tag der Menschenrechte. Im Jahr 2021 wurden Menschenrechte weltweit und auch in Europa mißachtet. Die Zahlen der…

weiterlesen…

Kalb- und Rindfleisch vom Franz aus dem Allgäu

Es ist wieder eine Lieferung am Samstag, 4. Dezember in Aussicht. Wer Interesse hat, kann mit dem Bestellformular noch bis Mo. 29.11. bestellen. Wir unterstützen seit einiger Zeit Franz Kögel, den Urkraft-Bauer aus dem Allgäu bei der Vermarktung seiner Produkte. Seine Kühe und Kälber der selten gewordenen alten Rasse “Allgäuer…

weiterlesen…

Sammelbestellung Zitrusfrüchte aus Süditalien

Es ist so weit! Die erste Lieferung ethisch angebauter und geernteter Bio-Südfrüchte von NOCAP in dieser Saison ist für die erste Dezemberwoche angekündigt. Es gibt wieder Navel-Orangen, Clementinen, Grapefruit und Zitronen und jetzt neu auch Kiwi. Wir bitten, Ihre Bestellung von ganzen oder halben Kisten bis spätestensFreitag, 19.11.  17 per…

weiterlesen…

Quitten und Weinbergpfirsiche zu vergeben

Wir haben wieder wie jedes Jahr Obst-Überschuss gegen eine freiwillige Spende zugunsten eines guten Zwecks zu vergeben. Die Früchte sind viel zu schade, um unter den Bäumen liegenzubleiben. 20 kg Quitten und 10 kg. Weinbergpfirsiche warten bei uns, um zu Marmelade oder Kompott eingekocht zu werden. Kommen Sie vorbei und…

weiterlesen…

Verrückt vor Glück

Vor einem Monat haben wir Sie gebeten, mit einer Crowdfunding-Spende “Felici da matti” zu unterstützen. Die Genossenschaft produziert nachhaltige Seifen und Reinigungsmittel aus altem Frittieröl mit Menschen, die auf dem normalen Arbeitsmarkt keine Chance haben. Jetzt ist das Spendenziel geschafft. DANKE! Am 31.10. läuft die Aktion ab und bis heute…

weiterlesen…